In der Historischen Stadthalle von Wuppertal wurde am 3.12.2018 der 10. Geburtstag der Junior Uni gefeiert. Das Geburtstagsmotto: „Die Junior Uni lässt junge Menschen leuchten“ In vielen Beiträgen wurde die zehnjährige Erfolgsgeschichte der Junior Uni beleuchtet. Zwischen den Grußworten zeigten Studenten der Uni life Physik-Experimente auf der Bühne. Friedhelm Krämer und Wolfgang Thiele, die Vorstände der Lux-Stiftung nahmen an der Zeremonie teil. In diesem Jahr hat die Lux-Stiftung die Einrichtung der Physikräume finanziell unterstützt.

Seit dem 25.4.2018 ist Herr Andrew Lux neues Mitglied im Stiftungsrat der Marianne und Emil Lux-Stiftung. Andrew Lux ist Enkel des verstorbenen Gründerehepaars Marianne und Dr. Emil Lux und Sohn des Stiftungsratsvorsitzenden Harald Lux. Mit Prof. Dr. Michael Lux sind jetzt drei Familienmitglieder im Stiftungsrat vertreten. Nicht Familienmitglied ist als stellvertretender Stiftungsratsvorsitzender Dr. Horst Peter Herbert Wurm.

Nach den guten Erfahrungen mit dem Deutschlandstipendium, das die Lux-Stiftung seit 2010 mit der Bergischen Universität in Wuppertal macht, werden wir ab diesem Jahr erstmalig ein Stipendium der Universität in Bonn übernehmen. Auch hier wollen wir uns auf den MINT-Bereich konzentrieren.