Opportunity Intl. – Ghana

Neues Förderprojekt der Lux-Stiftung: Opportunity International

Opportunity International gibt armen, aber wirtschaftlich aktiven Menschen Kredite. In 25 Entwicklungsländern arbeitet Opportunity mit 2 Millionen Klienten zusammen. Die durchschnittliche Kredithöhe beträgt dabei in Afrika, Asien und Lateinamerika € 183.
97 % der Kredite werden zurückgezahlt. Das Geld verbleibt nach Rückzahlung im Empfängerland und wird neu verliehen.
Opportunity International ist eine gemeinnützige STiftung deutschen Rechts und ist von christlichen Werten geprägt.

Die Lux-Stiftung fördert Opportunity in einem ersten Projekt in Ghana

Die Ebenezer Preparatory International School im Ort Asuofia (Ashanti-Region) hat sich zum Ziel gesetzt das Qualtiätsniveau des Unterrichts und die Versorgung der Schüler kontinuierlich zu verbessern und vor allem in den Aufbau einer zweiten Sekundarstufe zu investieren. Die Microschool-Gründerin, Agnes Nyarko Poku, hat ein großes Herz für benachteiligte Kinder und plant deshalb vier „star of hope“ Stipendien an Kinder aus sehr armen Familien zu vergeben.

Im Förderumfang sind folgende Maßnahmen enthalten:

  • Mikrokredit für den Ausbau der Schule
  • Schulungen für Lehrer und die Microschool-Gründerin
  • 4 „Star of Hope“ Stipendien für bedürftige Kinder